Welcher Défroisseur wählt?

Welcher Dampfglätter ist der richtige? Sie wissen nicht, für welchen Dampfglätter Sie sich entscheiden sollen? Bravo, wenn Sie so weit sind, dann haben Sie sich entschieden, der lästigen Bügelarbeit mit Bügeleisen ein Ende zu setzen. Dank unserer Ratschläge werden Sie in der Lage sein, einen Dampfglätter zu wählen, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Es gibt sehr viele verschiedene Modelle auf dem Markt, und es ist manchmal gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten! Wie wählt man einen Dampfglätter aus? Vertikal oder tragbar? Um sich für den richtigen Dampfglätter zu entscheiden, sollte man wissen, ob man einen Hand- oder Standdampfglätter bevorzugt. Abgesehen von den ästhetischen Unterschieden sind beide etwas anders zu handhaben. Der große Vorteil des tragbaren Dampfglätters ist, dass er sehr handlich ist. Er ist kompakt und leicht. Die Version für unterwegs ist speziell für Reisende konzipiert und daher leicht zu transportieren. Was ist das Prinzip des Hand-Dampfglätters? Er ist sehr leicht. Sie hängen Sie Ihr zu bügelndes Kleidungsstück einfach auf einen Bügel und gleiten mit dem Dampfdiffusor über den Stoff. Ideal, um ein Kleidungsstück am Morgen aufzufrischen, bevor Sie sich anziehen, oder zu einem Geschäftstermin gehen. Der vertikale Dampfglätter ist ein Steamer, der bereits über das Element verfügt, auf das die zu bügelnde Kleidung gehangen wird. Es handelt sich um einen Bügel, der an einer Aluminiumstange befestigt ist. Der Stand-Dampfglätter hat einen stärkeren Dampfausstoß als der tragbare Dampfglätter. Er ist für das Glätten von mehreren Teilen zu bevorzugen. Der größere Wassertank ermöglicht eine längere Autonomie. Einige Modelle sind sehr kompakt und interessant für kleine Räumlichkeiten. Wie wähle ich einen guten Dampfglätter mit der geeigneten Dampfleistung und dem richtigen Druck?   Dampfleistung: Um herauszufinden, welcher Dampfglätter der richtige für Sie ist, müssen Sie die Angaben zur Dampfleistung in der Produktbeschreibung verstehen. Die Dampfmenge wird in Gramm pro Minute „g/Min.“ angegeben. Dies entspricht der Menge an flüssigem Wasser, die pro Minute in Dampf umgewandelt wird. Dampf ist für das Glätten ausschlaggebend. Je höher die Dampfmenge, desto effizienter Der Dampfglätter! Der Druck: Sie müssen auch den Hinweis auf das Druckniveau verstehen. Der Druck wird in bar ausgedrückt und entspricht dem Druck, mit dem der Dampf aus dem Gerät strömt. Er gibt Auskunft darüber, mit welchem Druck der Dampf den Stoff durchdringt, um ihn zu Glätten. Je höher der Dampfdruck, desto mehr Dampf dringt in Material und Stoff ein! Druck und Dampfleistung müssen gut aufeinander abgestimmt sein, damit die Effizienz eines Dampfglättes gewährleistet ist. Achten Sie darauf, denn ein korrekte Dampfausstoß ohne entsprechenden Druck führt nicht zu einem guten Ergebnis! Welchen Dampfglätter sollte ich für zu Hause wählen? Das Bügeleisen hat seinen Platz an die Dampfbügelstation abgegeben, dann aber haben die Dampfglätter ihnen die Show gestohlen. Für zu Hause ist ein Dampfglätter die beste Option, um das lästige Bügeln zu eliminieren. Hier sind unsere Tipps für die Wahl des richtigen Dampfglätters für Zuhause. Gute Dampfabgabe und korrekter Druck: Wählen Sie ein Gerät mit einem starken, gleichmäßigen Dampfausstoß und Druck, mit dem Sie alle Ihre Textilien, selbst die dicksten, mühelos glätten können. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie morgens Ihre hübschen Blusen liegen lassen, weil Sie keine Zeit und keine Lust mehr haben, Ihre Ellbogen zu strapazieren! Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie morgens Ihre hübschen Blusen liegen lassen, weil Sie keine Zeit und keine Lust mehr haben, Ihre Ellbogen zu strapazieren!   Schnelle Aufheizzeit: Die Aufheizzeit ist ebenfalls bei dem Kauf eines Dampfglätters zu berücksichtigen. Es ist ein wichtiges Auswahlkriterium. Wenn Sie Ihren Dampfglätter morgens vor der Arbeit benutzen möchten, dann sollte er Sie nicht am Pünktlichkommen hindern! In diesem Fall empfehlen wir Ihnen Modell, die innerhalb von 60 Sekunden, oder sogar weniger, betriebsbereit sind. Befüllen des Wassertanks: Auch wenn es unwichtig erscheinen mag, sollten Sie sicherstellen, dass der Dampfglätter Ihrer Wahl jederzeit ohne Wartezeit aufgefüllt werden kann. Bei einigen Dampgflättern muss man abwarten, bis das Gerät abgekühlt ist, bevor man es erneut befüllen darf.  Der richtige Dampfglätter für den professionellen Einsatz Die elektrischer Leistung Wie bei jedem Haushaltsgerät ist die elektrische Leistung auch bei dem Kauf des professionellen Dampfglätters ein entscheidender Punkt. Die elektrische Leistung wird in Watt angegeben. Sie gibt Ihnen Auskunft über den Stromverbrauch des Gerätes. Für den Fall, dass Sie ein gewerbliches Stromnetz nutzen, ist diese von großer Bedeuteung.  Intensive Nutzung Im Falle einer intensiven Nutzung wie das Bügeln von zahlreichen Kleidungsstücken über einen Zeitraum von mehr als einer Stunde, empfiehlt es sich einen Dampfglätter für den professionellen Gebrauch zu wählen. Die Empfehlung von SteeamOne: das Modell Pro 2000 Diese qualitativen Modelle sind aufgrund ihrer Robustheit zu bevorzugen. Für eine sichere Mobilität in Ihren Räumlichkeiten, muss es aus stabilen Komponenten bestehen (Basis, Schläuche usw.), aber auch auf Ihrem Bodenbelag rollen können, ohne umzukippen. Vertrauen Sie hierbei auf unser fundiertes Know-how.   SteamOne, die andere Art zu bügeln Privathaushalt oder Gewerbe, SteamOne hat bei der Konzeption der verschiedenen Produktreihen an Sie gedacht. Schauen Sie sich unsere Produkte an. Um den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden und ein hohes Qualitätsniveau zu bieten, stellt SteamOne seine Geräte an zwei Industriestandorten in Frankreich her.